Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Ralfs Foto-Bude

jtemplate.ru - free extensions Joomla

   

         

 

 

Professionelle Copter-Schulungen

 

Alle Termine & Informationen

Basic- und Foto-/Video-Workshops

Professionelle Copter-Schulungen für DJI Inspire 1, DJI Phantom 2, Yuneec Q500 sowi Hexa- und Octo-Copter mit DJI Naza/Wookong/a2 wie S900/S1000.

Klick HIER für mehr Infos ...

 

 

Videos drehen mit einer System- oder Spiegelreflexkamera 

Erfahre in meinem ausführlichen Ratgeber alle wichtigen Grundlagen, um mit deiner Digitalkamera erfolgreich Videos zu drehen. Inklusive alle Infos über Zubehör. 

Klick HIER für meinen Ratgeber ...

 

Ralfs Foto-Bude ist werbefrei.
Damit das so bleibt, brauche ich deine Unterstützung!

   

 

Unterstütze die Foto-Bude mit einer PayPal-Spende oder deinem Einkauf bei Amazon.

Klick HIER für mehr Infos ...

 

Seitenübersicht

TOP 2 – Die Bildqualität

Bevor ich die Bildqualität der MX-1 beurteile, erst noch mal ein Blick auf die Brennweiten. Die Kamera ist mit einem 4fach-Zoomobjektiv ausgestattet, das eine Brennweite von 28 bis 112 Millimeter hat – umgerechnet auf das Kleinbildformat. Wie das aussieht? So:

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Brennweiten-Angaben der Aufnahmen stehen in der Bildunterschrift.

  • Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (2) ISO 100 f5.6 1-1000 42mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 100 f5.6 1-1000 42mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 100 f5.6 1-1000 42mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (3) ISO 100 f5.6 1-800 112mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 100 f5.6 1-800 112mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 100 f5.6 1-800 112mm 1200 x 900

Nach dem kurzen Ausflug zu den Brennweiten, geht's nun endlich an die Bildqualität. Im ersten Durchgang habe ich bei Tageslicht Aufnahmen gemacht bis hoch zur ISO-Empfindlichkeit von ISO 3200. Zuerst zeige ich euch die heruntergerechneten Aufnahmen mit eine Auflösung von 1200 x 900 Bildpunkten. Die Fotos sind nicht bearbeitet sondern lediglich von der Ursprungs-Auflösung 4000 x 3000 Bildpunkte auf 1200 x 900 herunterskaliert.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder sind auf eine Größe von 1200 x 900 Pixel heruntergerechnet. Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 100 bis ISO 3200. 

  • Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-1250 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-1250 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-1250 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (3) ISO 400 f8.0 1-1250 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 400 f8.0 1-1250 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 400 f8.0 1-1250 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (4) ISO 800 f8.0 1-320 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (4) ISO 800 f8.0 1-320 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (4) ISO 800 f8.0 1-320 ND 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f8.0 1-640 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f8.0 1-640 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f8.0 1-640 ND 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f8.0 1-1600 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f8.0 1-1600 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f8.0 1-1600 ND 28mm 1200 x 900
In dieser Ansicht sind zwischen den Aufnahmen kaum Unterschiede zu erkennen. Nur in der höchsten Einstellung von ISO 3200 werden leichte Bildstörungen (Rauschen) sichtbar. Im Himmel ist ein ganz leichtes Grieseln zu erkennen. Minimaler Detailverlust ist ebenfalls sichtbar – zu sehen an den feinen Ästen des Baums. Um dies nun noch etwas genauer beruteilen zu können, gibt es nun die Detailansicht. Hierbei habe ich einen Ausschnitt von 1200 x 900 Bildpunkten genommen, den ich in Originalgröße zeige. Das heißt, das Bild ist nicht herungtergerechnet.
 

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder sind auf eine Größe von 1200 x 900 Pixel heruntergerechnet. Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 100 bis ISO 3200. 

  • Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-640 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-1250 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-1250 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-1250 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (3) ISO 400 f8.0 1-1250 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (3) ISO 400 f8.0 1-1250 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (3) ISO 400 f8.0 1-1250 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (4) ISO 800 f8.00 1-320 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (4) ISO 800 f8.00 1-320 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (4) ISO 800 f8.00 1-320 ND 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f8.0 1-640 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (5) ISO 1600 f8.0 1-640 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (5) ISO 1600 f8.0 1-640 ND 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f8.0 1-1600 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (6) ISO 3200 f8.0 1-1600 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (6) ISO 3200 f8.0 1-1600 ND 28mm 1200 x 900 Detail

Nun werden die Unterschiede deutlicher. Bis zu einer Empfindlichkeit von ISO 400 sind praktisch keine Unterschiede sichtbar. Die Farbwiedergabe ist gut, die Schärfe ebenfalls und der Kontrast überzeugt. Die feinen Fugen zwischen den weißen Steinen werden präzise wiedergegeben und auch feinste Abstufungen reproduziert die MX-1 sehr genau. Ab der ISO-Empfindlichkeit von ISO 800 sind erste leichte Bildstörungen zu erkennen. Die goldene Schrift wird nicht mehr ganz so präzise wiedergegeben, in de grünen Türe sind erste Bildstörungen (Rauschen) zu erkennen. Alles aber noch auf einem extrem niedrigen Niveau. Bei ISO 1600 wird die Schrift noch etwas undeutlicher und das Rauschen nimmt etwas zu.  Auffällig ist, dass der Kontrast ebenfalls nun ein wenig nachlässt. Das Schwarz der Fenstergläser wird ein wenig grauer. Bei ISO 3200 fällt das noch etwas mehr auf. Nun gehen auch mehr und mehr Details verloren. Gut zu sehen ist das an den Zweigen des Buschs links neben der Haustüre. Die feinen Zweige sind einzeln nicht mehr zu erkennen, sondern verschwimmen. Die Struktur der Bettdecke ist nun auch kaum noch zu erkennen und sie wirkt etwas flächig.

Nun das ganze nochmal in einer ISO-Reihe von Nachtaufnahmen, diesmal bis zur maximalen ISO-Empfindlichkeit von ISO 12800. Auch hier erst mal wieder die heruntergerechneten Aufnahmen mit eine Auflösung von 1200 x 900 Bildpunkten.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder sind auf eine Größe von 1200 x 900 Pixel heruntergerechnet. Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 100 bis ISO 12800. 

  • Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1.6s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1.6s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1.6s 35mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1s 35mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-2s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-2s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-2s 35mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-4s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-4s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-4s 35mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-8s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-8s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-8s 35mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-15s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-15s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-15s 35mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-30s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-30s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-30s 35mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-45s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-45s 35mm 1200 x 900Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-45s 35mm 1200 x 900

Auch hier – wie schon bei den Tageslicht-Aufnahmen – ist bis ISO 1600 das Ergebnis ähnlich. Erst bei ISO 3200 fallen die ersten Bildstörungen auf. Die nehmen dann bis ISO 12800 weiter zu und sind dann deutlich sichtbar. Mehr Aufschluss wird die Detailansicht geben. Wie gewohnt habe ich wieder einen Ausschnitt von 1200 x 900 Bildpunkten genommen, den ich in Originalgröße zeige. Das heißt, das Bild ist nicht herungergerechnet.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder sind auf eine Größe von 1200 x 900 Pixel heruntergerechnet. Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 100 bis ISO 12800. 

  • Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1.6s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1.6s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1.6s 35mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1s 35mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-2s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-2s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-2s 35mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-4s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-4s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-4s 35mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-8s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-8s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-8s 35mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-15s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-15s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-15s 35mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-30s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-30s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-30s 35mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-45s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-45s 35mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-45s 35mm 1200 x 900 Detail

Wie gehabt: Bis ISO 400 sind kaum Unterschiede sichtbar. Die Detailwiedergabe ist sehr gut. Auch hier werden die Fugen zwischen den Ziegeln präzise wiedergegeben. Sowohl in dunklen, wie hellen Passagen hat die Aufnahme noch ausreichend Zeichnung. Klar, in den ganz hellen Bereichen ist das Motiv leicht überstrahlt, aber dass lässt sich nicht vermeiden. Ab ISO 800 sind wieder erste leichte Bildstörungen (Rauschen) sichtbar. Zu erkennen ist das beispielsweise an der Eingangstüre. Auch die Fugen zwischen den Steinen werden etwas undeutlicher. Dieser Effekt nimmt bei ISO 1600 nocheinmal zu, ist aber noch akzeptabel. Immerhin, und das darf nicht vergessen werden, ist hier das Bild in voller Auflösung zu sehen. Selbst bei ISO 3200 ist das Ergebnis auch noch gut. Zwar verringert sich die Detailwiedergabe und die Bildstörungen (Rauschen) nehmen zu, aber das Gesamterscheinungsbild ist immer noch gut. Das ändert sich erst bei ISO 6400 und besonders bei ISO 12800. Details werden deutlich schlechter reproduziert, was beispielsweise an den Fugen zwischen den Steinen sehr gut zu erkennen ist. Die sind teilweise nicht mehr deutlich von den Steinen zu unterscheiden. Ein weiteres Beispiel ist die grüne Eingangstüre, deren Stuktur kaum noch zu erkennen ist. Bei ISO 12800 haben die Bildstörungen dann so weit zugenommen, dass die Struktur etwas grobkörnig wird.

Insgesamt ist die Bildqualität der MX-1 sehr gut. Wie gewohnt in dieser Kameraklasse nehmen sind ab einer ISO-Empfindlichkeit von ISO 800 die ersten Bildstörungen sichtbar und ein minimaler Detailverlust ist zu erkennen. Aber: All das auf einem sehr hohen Niveau. 

Nun die bereits eingangs gestellte Frage: Wie ist die Bildqualität der MX-1 vergleichen mit Olympus XZ-2. Hierzu habe ich eine ISO-Reihe gemacht, anhand der Vergleich möglich ist. Im ersten Durchgang sind es wieder Aufnahmen in der heruntergerechneten Auflösung von 1200 x 900 Bildpunkten.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder sind auf eine Größe von 1200 x 900 Pixel heruntergerechnet.
Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 100 bis ISO 12800. 

  • Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-50 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-50 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-50 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-100 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-100 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-100 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-200 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-200 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-200 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-400 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-400 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-400 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-800 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-800 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-800 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-320 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-320 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-320 ND 28mm 1200 x 900
  • Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-640 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-640 ND 28mm 1200 x 900Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-640 ND 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (1) ISO 100 f5.6 1-60s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (1) ISO 100 f5.6 1-60s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (1) ISO 100 f5.6 1-60s 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (2) ISO 200 f5.6 1-100s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (2) ISO 200 f5.6 1-100s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (2) ISO 200 f5.6 1-100s 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (3) ISO 400 f5.6 1-200s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (3) ISO 400 f5.6 1-200s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (3) ISO 400 f5.6 1-200s 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (4) ISO 800 f5.6 1-400s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (4) ISO 800 f5.6 1-400s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (4) ISO 800 f5.6 1-400s 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (5) ISO 1600 f5.6 1-800s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (5) ISO 1600 f5.6 1-800s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (5) ISO 1600 f5.6 1-800s 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600s 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600s 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (7) ISO 6400 f5.6 1-400s ND 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (7) ISO 6400 f5.6 1-400s ND 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (7) ISO 6400 f5.6 1-400s ND 28mm 1200 x 900
  • Olympus XZ-2 (8) ISO 12800 f5.6 1-640s ND 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (8) ISO 12800 f5.6 1-640s ND 28mm 1200 x 900Olympus XZ-2 (8) ISO 12800 f5.6 1-640s ND 28mm 1200 x 900
 

In dieser Auflösung sind große Unterschiede nicht zu erkennen. Lediglich bei ISO 6400 und ISO 12800 scheint die Olympus etwas mehr Bildstörungen (Rauschen) zu zeigen. Um das besser beurteilen zu können, nun wieder die Ausschnitte in der vollen Auflösung mit 1200 x 900 Bildpunkten.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder haben eine Größe von 1200 x 900 Pixel. 
Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 100 bis ISO 12800. 

  • Pentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-50 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-50 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (1) ISO 100 f5.6 1-50 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-100 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-100 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (2) ISO 200 f5.6 1-100 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-200 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-200 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (3) ISO 400 f5.6 1-200 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-400 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-400 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (4) ISO 800 f5.6 1-400 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-800 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-800 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (5) ISO 1600 f5.6 1-800 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-320 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-320 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (7) ISO 6400 f5.6 1-320 ND 28mm 1200 x 900 Detail
  • Pentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-640 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-640 ND 28mm 1200 x 900 DetailPentax MX-1 (8) ISO 12800 f5.6 1-640 ND 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (1) ISO 100 f5.6 1-60s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (1) ISO 100 f5.6 1-60s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (1) ISO 100 f5.6 1-60s 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (2) ISO 200 f5.6 1-100s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (2) ISO 200 f5.6 1-100s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (2) ISO 200 f5.6 1-100s 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (3) ISO 400 f5.6 1-200s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (3) ISO 400 f5.6 1-200s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (3) ISO 400 f5.6 1-200s 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (4) ISO 800 f5.6 1-400s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (4) ISO 800 f5.6 1-400s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (4) ISO 800 f5.6 1-400s 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (5) ISO 1600 f5.6 1-800s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (5) ISO 1600 f5.6 1-800s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (5) ISO 1600 f5.6 1-800s 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600s 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (6) ISO 3200 f5.6 1-1600s 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (7) ISO 6400 f5.6 1-400s ND 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (7) ISO 6400 f5.6 1-400s ND 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (7) ISO 6400 f5.6 1-400s ND 28mm 1200 x 900 Detail
  • Olympus XZ-2 (8) ISO 12800 f5.6 1-640s ND 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (8) ISO 12800 f5.6 1-640s ND 28mm 1200 x 900 DetailOlympus XZ-2 (8) ISO 12800 f5.6 1-640s ND 28mm 1200 x 900 Detail
 

In der Detailansicht werden feine Unterschiede zwischen den Ergebnissen der MX-1 und XZ-2 sichtbar. Bei niedriger ISO-Empfindlichkeit scheinen die Aufnahmen der Pentax etwas knackiger zu sein. Die feinen Zweige der Weide werden etwas präziser wiedergegeben bei der Pentax , das Foto der Olympus scheint ein wenige weicher zu sein. Bei einer Empfindlichkeit von ISO 400 werden bei der Olympus erste minimale Bildstörungen (Rauschen) sichtbar. Ab ISO 800 sind diese dann auch bei der Pentax MX-1 zu erkennen, wenn auch auf minimal niedrigerem Niveau. Dieser Unterschied zieht sich bis zur höchsten ISO-Einstellung von ISO 12800 durch. Bei der Olympus sind die Bildstörungen dann bei ISO 6400 schon recht grobkörnig, während bei der Pentax die Bildstörungen in dieser Einstellung noch akzeptabel sind. Was die Farbwiedergabe anbelangt, liegen beide Kameras auf ziemlich gleichem Niveau.

Insgesamt scheint mir die MX-1 etwas besser abgestimmt zu sein. Bildstörungen (Rauschen) setzen erst rund eine ISO-Stufe höher ein, als bei der Olympus XZ-2. Außerdem sehen die Fotos der Pentax etwas detailreicher aus und wirken etwas knackiger ohne dabei übertrieben auszusehen. Insofern ist die Frage in meinen Augen geklärt, ob die MX-1 nur einen XZ-2 mit aufgeklebtem Pentax-Schriftzug ist. Nein ist sie nicht – abgesehen davon, dass es ja einige weitere Unterschiede gibt.
 
Wie die MX-1 im praktischen Einsatz aussieht, könnt ihr euch in meinem YouTube-Video anschauen.

Alle Neuheiten sofort erfahren – registrier dich für meinen kostenlosen Newsletter: REGISTRIEREN

Gerne darfst du meine Arbeit mit einer Spende oder einem Kauf bei Amazon unterstützen:

Flattr this

   

Über die Foto-Bude

Willkommen in der Foto-Bude. Mein Name ist Ralf Spoerer. Im September 2012 habe ich die Foto-Bude gegründet. Davor habe ich mehr als sieben Jahre für eine der führenden Multimedia-Zeitschriften als leitender Redakteur gearbeitet. Bis heute habe ich hunderte Digitalkameras getestet und hervorragende Kontakte zu allen Kameraherstellern aufgebaut. Bei meinen Tests in der Foto-Bude ist es mir wichtig, verständlich zu schreiben. Ich überfrachte meine Artikel nicht mit Unmengen technischer Daten, sondern lege Wert darauf, dem Leser Unterstützung bei seiner Kaufentscheidung zu geben. Aber auch nach dem Kauf sollen meine Berichte eine praktische Hilfe sein, um das best mögliche aus der Kameras herauszuholen. Ich ergänze das mit meinen ausführlichen Videos auf meinem YouTube-Kanal und den Bildern auf Flickr. Noch mehr zum Konzept der Foto-Bude gibt es HIER.

 

Kontakt zur Foto-Bude

Rufen Sie uns an
+49 4103 818545

Schicken Sie uns eine Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum